Labels

abgerundete Keilspitze (1) acer palmatum (1) achilea milleforium cassis (1) Alaun (3) Amaranth hopi red dye Amaranthus cruentus x powellii (4) Anleitung (1) Aubergine (1) Avocado(Persea americana) (1) Backen (1) Bidens ferulifolia (1) Birne pyrus communis (1) blau (1) Blaubeuren (1) Blautof (1) Blutpflaume(Prunus cerasifera ssp. nigra) (2) braun (1) Brettchenweben (1) Buch (1) Burgen (1) Coreopsis (3) Coreopsis tinctoria (4) corylus maxima purpurea (1) Cosmea (2) Dahlie dahlia x hortensis (1) Dickerchen (1) eco print (1) Eisenessig (1) El Grande (2) Fair Isle (6) fairAlpaka (3) Farbdrogen (1) Färbermädchenauge (5) Fersensocke (1) Filzen (1) fruit ladies (1) Garten (3) Goldrute (solidago canadensis) (2) grün (1) Häkeln (1) Handschuhe (2) Handschuhe Pflanzenfarben (1) Handstulpen (4) Haspel (1) heliantus annus (1) Helleborus (2) hypericum perforatum (1) Johanniskrau hypericum perforatumt (1) Johanniskraut hypericum perforatum (2) Juglans nigra (1) Kaltbeize AL (13) Kaltfärbung (6) Kapuzinerkresse (1) Keramik (1) Kirsche prunus avium (1) Kniestrümpfe Handstulpen (1) Krapp (5) Küpenfärbung (2) Lächeln (1) Lautertal (1) Lavendelschaf (1) Leser (1) Lumio (1) Mütze (3) Nähen (5) Opal (5) Opal Abo (1) Opal Aktiv (1) Pelargonie (2) Persönlichkeiten (1) Perückenstrauch(Cotinus coggygria) (1) Petition (1) Pflanzenfärben (34) Pflanzenfarben2013 (4) Pflanzenvermehrung (1) phragmites australis (1) Phytolacca acinosa (2) Prunus cerasifera ssp. nigra (1) Pullover (1) Regia (1) Rezension (1) Rinde (2) Rose (2) Rosen (4) Rot (2) Rote Bete (Beta vulgaris subsp. vulgaris). Pflanzenfärben (1) Rote Zwiebelschalen(alium crepa). Kaltbeize AL (1) rubia tictorium (4) saintpaulia ionantha hybriden (1) Salix diverse (1) sambucus nigra (2) Schilfblüten phragmites australis (1) Schmuck (1) Schnabelinabag (1) Schwäbische Alb (2) Schwarz-Erle(alnus glutinosa) (1) Schwarznuss (2) sockblank (2) Socken (11) Socken; Stricken (1) Solarfärbung (1) Sorghum Hirse(sorghum bicolor) (2) Stoff färben (1) Stoffe (1) Stricken (19) Tasche (3) Taschen (1) Tauschen (5) TCM (1) Teich (2) Teilfärbung (1) terracotta (1) Tuch (2) Upcycling (3) Verlosung (3) viola cornuta (1) Wachstuch (1) Waid isatis tinctoria (2) Walnuss(juglans regia) (1) Walnuß(juglans regia) (1) Weekender (1) Weidenrinde (1) Weihrauch Rose (1) Wickler (1) Winterlinde tilia cordata (1) Wolle färben (1) Wolle wickeln (1)

Über mich

Mein Bild
Kreativ sein ist für mich heilsam, verbindet mich mit mir selbst und anderen***** Being creative is therapeutic for me, connects me with myself and others

Sonntag, 20. Juli 2014

Ganz viel Wachstuchstücke auch größere

kamen neulich zu mir gereist. Und alles gratis!  Insgesamt waren es knapp 12kg. Ich hatte es eigentlich kaum geglaubt vorher.

Wie das kam, berichte ich gleich, doch zuerst will ich mal meine Schätze zeigen. Hier habe ich alles im Garten ausgebreitet, rechts hinten ist eine Bank, nur so zum Größenvergleich...

Das Paket bekam ich übrigens von der Firma Tischdecke net., welche Tischdecken aus Wachstuch beschichteter Baumwolle und Folie sowie Rollenware anbietet.


Wachstuch und andere Reste ein wenig geordnet nach Farben und Musterthemen

oben Abschnitte , die beim Zuschnitt runder Tischdekcen anfallen(Ecken) in
verschiedenenFarben und Mustern und unten einfarbige und marmorierte Stücke

oben eher geometrische Muster in verschiedenen Qualitäten,
unten links Blütenmuster unten rechts andere Themen
Das meiste ist normale Wachstuch-Tischdecken-Qualität, wie man sie auch beim Discounter vergleichbar bekommt, hat sicher nicht das ewige Leben und ich weiß nicht, wie belastbar das vernäht ist, ich werde berichten.



Das ist mein Lieblingsstoff, hier mal recht groß und mit Rückseite, es ist geschmeidige
beschichtete Baumwolle, hier der link zum Shop, ich glaube, die kaufe ich mal

Das ist die Qualität Wachstuch extra dick mit festem Gewebe drunter, wirklich recht fest


                       

                                                                Diese beiden sind Tischfolien

So, und hiermit komme ich zur Erklärung, wie ich zu dem Paket kam, ich schrieb den Shopan per Kontaktformular, dass ich gelesen hatte dass sie Gratispakete an Blogger abgeben und frage, wie ich eins bekommen könnte. Bekam zu lesen, ich solle mich bereiterklären, das Paket sowie meine Lieblingsstoffe auf dem Blog zu zeigen sowie was ich daraus nähen kann. Letzteres kommt noch zu einem späteren Zeitpunkt, ich habe schon einiges im Sinne.

Die Stücke sind teilweise ziemlich groß, über einen m lang, breit dann etwas wenigr, teilweise sind sie auch recht klein. Die meisten Stücke sind aber gut verwertbar für Taschen, Kulturbeutel usw.


Von dem rotgrundign habe ich 2 große und ein kleines Stück, der gefällt mir in seiner
Fröhlichkeit sehr gut, da könnte ich mir eine größere Tasche, vielleicht für Badesachen
gut vorstellen. Von dem Rosenstoff gabs nur wenig, das wird zu einem kleinen Rosendamen-
täschchen

Diese Designs gefallen ganz gut, links für USA Fans(meine Töchter finden das cool),
ein ähnliches ist British...mir gefällt der rechte ganz gut mit den Spiralen

Diese Unis lassen sich gut mit den farbigen Wachstüchern kombinieren

Den kann ich mir , wie andere Designs auch, gut für Lunchbags vorstellen, sofern man
Pasta mag, meine jüngere Tochter dachte an eine abwischbare Schürze...
Groß genug sind die zwei Stücken ja, schaun wir mal

weiter gehts im Hahnentritt, meine Hand zum Größenvergleich, sehr stylish erfuhr ich
von den Töchtern, also ich kann nur immer froh sein,wie meine Töchter mich bilden..
Komt sicher gut mit weiss oder schwarz, beides ist ja dabei.

Die passen auch gut zusammen finde ich

Diese Kombi gefällt mir auch sehr gut, etwas düster vielleicht, aber ja, so ist das Leben
auch manchmal...ich finds ja eher wehmütig und ich mag das auch. also die grauen Rosen
Abschidsrosen irgendwie..


Jetzt habe ich schon ein paar Schnitte herausgesucht für kleine Taschen

Diese von Noodlehead(kostenloses Tutorial) gefällt mir gut, geht schön weit auf oben, innen würde ich vielleicht noch links und rechts einfache Fächertaschen dazutun. Das Zipperende könnte ich verschieden pfiffig gestalten.

Auf dem interessanten Blog Kreativoderprimitiv(cooler Name) finden sich auch interessante Tutorials.

Da gefallen mir das Utensilo und die Kosmetiktasche besnders gut.

Bei Marjakatz habe ich eine hübsche Kosmetiktasche  gefunden, die Form gefällt mir gut.

Bei Fröbelina, gibts einen Kulturbeutel mit dem schönen Namen Alfred

Was ich beim Verarbeiten zu Beachten habe, steht übersichtlich bei pattydoo zu lesen.

Ariane (Strick-Blume) hat auch schöne Ideen und Anleitungen auf ihrem Blog gezeigt

Hier gibts ein Freebook für Lunchbag mit Steckverschluss

Hier gibts 33 Ideen mit Wachstuch

So, das war mir heute zum  Sonntag echt eine Freude euch das zu zeigen, vielleicht mag das jemand auch machen. Für Menschen ohne Blog gab es mal die Möglichkeit, solche Pakete gegen einen Portoanteil von 5 Euro zu erhalten, ob das aktuell noch möglich ist, weiß ich nicht, es lässt sich sicher erfragen.

Jetzt brauche ich nur noch Energie und Kraft, damit ich auch losnähen kann.

Etwas müde grüßt das Murmeltier  

eure Rosendame



,

Kommentare:

  1. Liebe Anne,
    da kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Schön, wenn man so kombinieren kann. Mach langsam. Immer so, wie du gerade die Kraft dafür aufbringst.
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja ein echtes Schatzpaket bekommen! Herrliche Muster sind da dabei und ich bin wirklich sehr gespannt, was du daraus zaubern wirst.
    Hab einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anne,

    da hast du aber echt ein tolles Paket bekommen.

    Ich bin mal gespannt, was du alles daraus "zauberst"....

    Sonnige Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch, freu mich mit dir!!! Du machst sicher etwas schönes draus!!!
    Leider schicken sie Reste nicht nach Österreich. Ist aber klar bei dem Porto.

    ✿ Grüße von Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön dass ihr euch mit mir freut, ein guter Ansporn.
    Jetzt kühlt es ja auch zum Glück etwas ab. :-)

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du ja einiges bekommen > Klasse
    Ich habe Dir mal schnell mein Rezept aufgeschrieben

    Das Hackfleisch gemeinsam mit der Paprika anbraten in GeeButter > Würzen nach Geschmack... Ananas dazugeben
    Zaziki habe ich aus Kokosjogurt selbst gemacht mit Gewürzen und Gurke
    Zuchini mit einem Sparschäler in Streifen geschnitten und in einem Sieb mit kochendem Wasser übergossen und ziehen lassen
    Kokosjogurt > 1liter Kokosmilch mit einem Beutel Gelatine und Jogurtkulturen verrühren und für 24Std. in einen Jogurtzubereiteter geben, danach noch einmal für 6-8Stad. in den Kühlschrank
    guten Appetit
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH Scharly,

      ganz lieben Dank und zurück geknutscht, dass finde ich super lieb, dass du das Rezept extra aufschreibst, das mache ich unbedingt mal.
      das schmeckt bestimmt auch meinen Töchterchen.

      Liebe Grüße von Anne

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare

Vielen Dank für deinen Kommentar