Labels

abgerundete Keilspitze (1) acer palmatum (1) achilea milleforium cassis (1) Alaun (3) Amaranth hopi red dye Amaranthus cruentus x powellii (4) Anleitung (1) Aubergine (1) Avocado(Persea americana) (1) Backen (1) Bidens ferulifolia (1) Birne pyrus communis (1) blau (1) Blaubeuren (1) Blautof (1) Blutpflaume(Prunus cerasifera ssp. nigra) (2) braun (1) Brettchenweben (1) Buch (1) Burgen (1) Coreopsis (3) Coreopsis tinctoria (4) corylus maxima purpurea (1) Cosmea (2) Dahlie dahlia x hortensis (1) Dickerchen (1) eco print (1) Eisenessig (1) El Grande (2) Fair Isle (6) fairAlpaka (3) Farbdrogen (1) Färbermädchenauge (5) Fersensocke (1) Filzen (1) fruit ladies (1) Garten (3) Goldrute (solidago canadensis) (2) grün (1) Häkeln (1) Handschuhe (2) Handschuhe Pflanzenfarben (1) Handstulpen (4) Haspel (1) heliantus annus (1) Helleborus (2) hypericum perforatum (1) Johanniskrau hypericum perforatumt (1) Johanniskraut hypericum perforatum (2) Juglans nigra (1) Kaltbeize AL (13) Kaltfärbung (6) Kapuzinerkresse (1) Keramik (1) Kirsche prunus avium (1) Kniestrümpfe Handstulpen (1) Krapp (5) Küpenfärbung (2) Lächeln (1) Lautertal (1) Lavendelschaf (1) Leser (1) Lumio (1) Mütze (3) Nähen (5) Opal (5) Opal Abo (1) Opal Aktiv (1) Pelargonie (2) Persönlichkeiten (1) Perückenstrauch(Cotinus coggygria) (1) Petition (1) Pflanzenfärben (34) Pflanzenfarben2013 (4) Pflanzenvermehrung (1) phragmites australis (1) Phytolacca acinosa (2) Prunus cerasifera ssp. nigra (1) Pullover (1) Regia (1) Rezension (1) Rinde (2) Rose (2) Rosen (4) Rot (2) Rote Bete (Beta vulgaris subsp. vulgaris). Pflanzenfärben (1) Rote Zwiebelschalen(alium crepa). Kaltbeize AL (1) rubia tictorium (4) saintpaulia ionantha hybriden (1) Salix diverse (1) sambucus nigra (2) Schilfblüten phragmites australis (1) Schmuck (1) Schnabelinabag (1) Schwäbische Alb (2) Schwarz-Erle(alnus glutinosa) (1) Schwarznuss (2) sockblank (2) Socken (11) Socken; Stricken (1) Solarfärbung (1) Sorghum Hirse(sorghum bicolor) (2) Stoff färben (1) Stoffe (1) Stricken (19) Tasche (3) Taschen (1) Tauschen (5) TCM (1) Teich (2) Teilfärbung (1) terracotta (1) Tuch (2) Upcycling (3) Verlosung (3) viola cornuta (1) Wachstuch (1) Waid isatis tinctoria (2) Walnuss(juglans regia) (1) Walnuß(juglans regia) (1) Weekender (1) Weidenrinde (1) Weihrauch Rose (1) Wickler (1) Winterlinde tilia cordata (1) Wolle färben (1) Wolle wickeln (1)

Über mich

Mein Bild
Kreativ sein ist für mich heilsam, verbindet mich mit mir selbst und anderen***** Being creative is therapeutic for me, connects me with myself and others

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Noch mehr grün mit Perückenstrauch(Cotinus coggygria)

Die Grüngutabgabestelle war wieder einmal eine Fundgrube für mich. Neben anderem, was ich gut gebrauchen kann, fand ich mehrere frisch geschnittene Zweige vom roten Perückenstrauch, möglicherweise Sorte Royal Purple oder andere rotlaubige.

Hier das Ergebnis.

Merinowolle 5fach gefärbt mit Blättern von Perückenstrauch



Ich pflückte reichlich 500g Blätter und diese kamen in den Topf. 150g Rinde(mit Sparschäler abgeschält) trocknete ich, für späteren Gebrauch.

Rinde von Perückenstrauch wird getrocknet


Wie bei vielen roten Blättern gab es einen roten Sud.

roter Sud aus den Blättern vom Perückenstrauch,
die Wolle färbt sich später an der Luft grün


Ich färbte zuerst 100g Wolle, dann noch jeweils 3x 50g Wolle, insgesamt also 250g Wolle(alles mit Alaun vorgebeizt 15%). Färbezeit, 30min bis 3h(ungeordnete Färbevorgänge ;-))
Das grün ist deutlicher als auf dem Foto, ein eher kühles gräuliches Grün, was mir als Schilfgrün bekannt ist.
Die Ausbeute finde ich nicht so berauschend, und denke, dass ich lieber mit anderen roten Blättern färbe.
Es kann jedoch auch an der späten Jahreszeit liegen, dass die Blätter nicht mehr so gut färben.

Ich trage die nächsten Tage noch einiges nach, was ich in letzter Zeit gefärbt habe. Vor allem mit Waid
und heute auch mit meinem geliebten Färbermädchenauge.
Auch wird es demnächst(nächste Woche) nochmal Tauschangebote geben.
Jetzt will ich mich aber erst mal um die aktuellen Tauschaktionen kümmern.
liebe Grüße von der Rosendame


Kommentare:

  1. Beautiful green dye results :)
    The trees are dropping their leaves here now, but next year I would like to dye with red leaves too.

    Today I came across some tansy that was still fresh, luckily enough for a dye :)

    AntwortenLöschen
  2. Nice gifts from nature , to find such late plants...
    I saw tansy(I like the smell) , too, but next year will be other
    possibility to dye

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke auch, das im Herbst die Färbekraft der Pflanzen doch sehr nachlässt. Mein Perückenstrauch war in diesem jahr noch zu klein um ihn zu berupfen. Für Ecoprint gingen die Blätter und Blüten aber ausgezeichnet.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Ecoprint habe ich mir auch vorgemerkt, es gibt soviel zum probieren.
    Die Blätter fand ich auch zum Anschauen schön :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare

Vielen Dank für deinen Kommentar