Labels

abgerundete Keilspitze (1) acer palmatum (1) achilea milleforium cassis (1) Alaun (3) Amaranth hopi red dye Amaranthus cruentus x powellii (4) Anleitung (1) Aubergine (1) Avocado(Persea americana) (1) Backen (1) Bidens ferulifolia (1) Birne pyrus communis (1) blau (1) Blaubeuren (1) Blautof (1) Blutpflaume(Prunus cerasifera ssp. nigra) (2) braun (1) Brettchenweben (1) Buch (1) Burgen (1) Coreopsis (3) Coreopsis tinctoria (4) corylus maxima purpurea (1) Cosmea (2) Dahlie dahlia x hortensis (1) Dickerchen (1) eco print (1) Eisenessig (1) El Grande (2) Fair Isle (6) fairAlpaka (3) Farbdrogen (1) Färbermädchenauge (5) Fersensocke (1) Filzen (1) fruit ladies (1) Garten (3) Goldrute (solidago canadensis) (2) grün (1) Häkeln (1) Handschuhe (2) Handschuhe Pflanzenfarben (1) Handstulpen (4) Haspel (1) heliantus annus (1) Helleborus (2) hypericum perforatum (1) Johanniskrau hypericum perforatumt (1) Johanniskraut hypericum perforatum (2) Juglans nigra (1) Kaltbeize AL (13) Kaltfärbung (6) Kapuzinerkresse (1) Keramik (1) Kirsche prunus avium (1) Kniestrümpfe Handstulpen (1) Krapp (5) Küpenfärbung (2) Lächeln (1) Lautertal (1) Lavendelschaf (1) Leser (1) Lumio (1) Mütze (3) Nähen (5) Opal (5) Opal Abo (1) Opal Aktiv (1) Pelargonie (2) Persönlichkeiten (1) Perückenstrauch(Cotinus coggygria) (1) Petition (1) Pflanzenfärben (34) Pflanzenfarben2013 (4) Pflanzenvermehrung (1) phragmites australis (1) Phytolacca acinosa (2) Prunus cerasifera ssp. nigra (1) Pullover (1) Regia (1) Rezension (1) Rinde (2) Rose (2) Rosen (4) Rot (2) Rote Bete (Beta vulgaris subsp. vulgaris). Pflanzenfärben (1) Rote Zwiebelschalen(alium crepa). Kaltbeize AL (1) rubia tictorium (4) saintpaulia ionantha hybriden (1) Salix diverse (1) sambucus nigra (2) Schilfblüten phragmites australis (1) Schmuck (1) Schnabelinabag (1) Schwäbische Alb (2) Schwarz-Erle(alnus glutinosa) (1) Schwarznuss (2) sockblank (2) Socken (11) Socken; Stricken (1) Solarfärbung (1) Sorghum Hirse(sorghum bicolor) (2) Stoff färben (1) Stoffe (1) Stricken (19) Tasche (3) Taschen (1) Tauschen (5) TCM (1) Teich (2) Teilfärbung (1) terracotta (1) Tuch (2) Upcycling (3) Verlosung (3) viola cornuta (1) Wachstuch (1) Waid isatis tinctoria (2) Walnuss(juglans regia) (1) Walnuß(juglans regia) (1) Weekender (1) Weidenrinde (1) Weihrauch Rose (1) Wickler (1) Winterlinde tilia cordata (1) Wolle färben (1) Wolle wickeln (1)

Über mich

Mein Bild
Kreativ sein ist für mich heilsam, verbindet mich mit mir selbst und anderen***** Being creative is therapeutic for me, connects me with myself and others

Mittwoch, 8. Januar 2014

Es werden Socken...

Hier mal meine ersten diesjährig fertiggestellen Socken 1/2014 in Gr48, extraweit.105g, Wolle: Opal Kleiner Prinz ergänzt mit Sockenwolle in Natur von Zschopau Wolle, habe versucht, die naturfarbige Wolle gut einzufügen mit Streifen und einer kleinen zweifarbigen Musterung. 76 Maschen am Fuß 80 am Schaft.

Männersocken Gr 48 aus Opal"kleiner Prinz"-Der Kleine Prinz und der Fuchs

Die Socken sind musterlos, da ich die Wolle auch so schon sehr schön finde , die Wadenseite ist 2 rechts 2 links gestrickt und auch das Bündchen. Abgekettet mit der russischen Methode aus Wendy Johnsons Buch.
Die Ferse mit versetzten Hebemaschen verstärkt.

"gestreckt" mit naturfarbiger Sockenwolle

Die Socken sind toe up(von der Spitze an) gestrickt, wie immer bei mir auf einer Rundstricknadel zwei Socken gleichzeitig.Die Spitz habe ich als "abgerundete Keilspitze" gestrickt,die ich selbst erfunden habe. Vielleicht gibts die ja auch schon. Jedefalls mag ich diese toe up Spitze sehr gerne verwenden, wenn kein Muster schon an den Zehen beginnt.  Eventuell kann ich auch mal toe up Spitzen Tutorials machen(abgerundete Keilspitze, Sternchenspitze, Propellorspitze, alles toe up angepasst)
abgerundete Keilspitze toe up

Zum Glück lieben die Riesenfüßer meiner Familie bunte Wolle, denn in grau oder braun oder anders einfarbig mag ich solche Riesenteile nicht gerne stricken.

Dann kommen hier weitere Socken in 40/41 für einen naturverbundenen zartfüßigen Mann(als Erholung nach den Riesenfüßersocken :-)). Die Wolle ist ein Teil der mit Schwarznüssen gefärbten Wolle vom vorletzten Post. Den Strang hatte ich mit 2 Knoten übereinander verknotet, wodurch ein teil hell blieb. Etwas Farbe hat der halle Teil dann doch angenommen. Ich finde die Musterung recht lebendig und stricke auch hier ohne Muster, wieder mit Keilspitze und 66 Maschen am beginn mit früh begonnenem und langsam wachsendem Spickel(Zunahmen aller 4 Reihen). Mittlerweile bin ich schon über die Fersen und denke dass die Socken morgen fertig werden(Akku ist gerade leer vom Foto und ich finde das Ladekabel nicht, also kann ich nicht aktuell fotografieren)

Socken toe Up auf Rundstricknadel 2 auf einmal
 mit pflanzengefärbter(Schwarznüsse) Sockenwolle



Musterung der Wolle entstand durch Knoten im Strang während des Färbens




Ich bin übrigens schon wieder beim Gewinnen von neuen Farbdrogen für Pflanzenfärbungen, heute Erlenrinde, dazu demnächst mehr

und wieder  grüßt die Rosendame

Kommentare:

  1. Liebe Anne, die Socken sind toll geworden! Ich finde schon 44 nicht angenehm... aber 48...

    und ja, über ein Tutorial über toe-up würde ich mich sehr freuen, das habe ich nämlich noch nie gemacht.

    Liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Libe Christina,

      ich stricke so große Socken nur für Leute, die ich wirklich mag....
      Hoffentlich denke ich dran, Fotos zu machen, wenn ich neue Socken anschlage. Mache ich nur meist abends, fiel mir auf, und für brauchbare Fotos brauche ich Taglicht. Doch es wird sich finden.

      LG Anne

      Löschen
  2. Hut ab: Größe 48 - mir reichen ja schon Socken in Größe 42/43...

    Die Socken aus deiner selbst gefärbten Wolle gefallen mir bis jetzt sehr :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      ja was soll man machen, wenn die Herren auf großem Fuß sind...auch große Füße lieben weiche Wolle.
      Die pflanzenfärbung mag ich auch, werde ich bestimmt mal wiederholen mit der Verknotung beim Färben

      LG Anne

      Löschen
  3. Respekt bei vor diesen Größen, na wenigstens brachte die farbige Wolle Spannung.
    Begeisterte Grüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sheepy,

      ja die Wolle erleichtert es doch zum Glück

      LG Ane

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare

Vielen Dank für deinen Kommentar